Startseite

Power Yoga, Kindertanz und Spanischunterricht mit Loreto Gehri Duarte in Aarberg

Atmung: die Grundlage des Lebens

Wir wissen, dass die Atmung für das Leben notwendig ist, dass Sauerstoff die Energie liefert, den Organismus zu bewegen, aber wir verstehen nicht, dass eine unzureichende Atmung die Vitalität des Organismus beeinträchtigt.

Breathing Yoga Studio, ein Ort an dem man tief atmen kann, mit Energie, Freude, Konzentration und Ruhe.

News

Ab 29 April Neu Suspension Training / Yoga

Ab 29 April beginnen wir ein neues Training: 30 min. Suspension Training & 30 min. Power Yoga.

Jeweils Montag 18:20 – 19:20 &  19:30 – 20:30

Mach dich fit für den Sommer und dein Leben.

Melde dich an:  loreto@breathing.ch

Freue mich

Loreto Gehri Duarte

Kurse

Ich habe folgende Kurse zur Auswahl

Power Yoga

Bei Breathing.ch basiert Power Yoga auf der Ashtanga-Tradition (Sri P. Jois, Indien) und der in den USA verbreiteten Power Yoga Methode (Bryan Kest & Beryl Bender Birch).
Alle Klassen werden im fliessenden Vinyasa-Stil und unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden unterrichtet.

Ein Einstieg ist zu jeder Zeit möglich.

Montag Morgen:   08:30 – 0930
Donnerstag Abend:   19:00 – 20:00 / 20:15 – 21:15
Freitag Morgen:   08:40 – 09:40

Kinder-Yoga

Beim Kinder-Yoga ist Fantasie gefragt: sie werden spielerisch und kreativ an die Asanas herangeführten. Fördert die Gemeinschaft und Freundschaft.
Respekt von der Umwelt und den Menschen.

Ab 6 Jahre
max. 7 Kinder

1x im Monat jeweils Samstagmorgen

17. August 2019  09:30 – 10:30
14. September 2019  09:30 – 10:30
26. Oktober 2019  09:30 – 10:30
09. November 2019  09:30 – 10:30
30. November 2019  09:30 – 10:30

Suspension Training & Power Yoga

Suspension Training ist eine Ganzkörper-Trainingsmethode mit Hilfe von Seil- und Schlingensystemen. Dabei wird mit dem eigenen Körpergewicht als Trainingswiderstand gearbeitet.

Die perfekte Mischung: 30 Minuten Suspension Training und 30 Minuten Power Yoga, Kraft/Ausdauer und Stretching in einer Stunde.
Komm und probiere, die Plätze sind begrenzt !!!

Ein Einstieg ist zu jeder Zeit möglich.

Montag Abend: 18:20 – 19:20
Montag Abend:   19:30 – 20:30

KinderTanz

Wieso KinderTanz?

  • Weil die Kinder Bewegungsdrang haben und sich gerne zu Musik bewegen.
  • Tanzen als ganzheitliche Förderung
  • Tanzen fördert die Kondition und den Kraft -und Muskelaufbau.

„es gibt einfach keine Worte und das Gefühl der Freude das entzücken über sich selbst, die Lust auf Dasein zu beschreiben, die den tanzende Menschen um gibt.“ (Trudi Schoop)

4 bis 6 jährig:   Freitag Nachmittag:   13:45 – 14:35
Nächster Block startet wieder am 18. Oktober bis 13. Dezember 2019 (9x)

7 bis 12 jährig:   Dienstag Nachmittag:   17:00 – 18:00
Nächster Block startet wieder am 15. Oktober bis 03. Dezember 2019 (8x) 

Rhythm Explosion – Tanz mit Loreto

Ab Januar 2019 startet eine Klasse mit viel Spass, Musik, Tanz und Schweiss.

In 1.5 Stunden werden wir zu verschiedene Musikstilen wie Salsa, Merengue usw., wie auch zu Musik der 80er, 90er und Aktuellem tanzen.
Spass ist garantiert.

1x im Monat jeweils Mittwochabend:

30. Oktober 2019, 19:30 – 21:00
20. November 2019, 19:30 – 21:00
11. Dezember 2019, 19:30 – 21:00

Spanischunterricht

Lasst uns atmen und loslegen!!!

  • du willst Spanisch auf unterhaltsame und schnelle Art und Weise lernen.
  • mit einer muttersprachlichen Lehrerin.
  • mit Themen, die dich interessieren.
  • praktischer und theoretischer Unterricht.

Kurse werden auf Anfrage durchgeführt

Über mich

Ich habe mein Schauspiel-Studium am Escuela Teatro Imagen de Gustavo Meza in Santiago de Chile (http://www.teatroimagen.cl/escuela) abgeschlossen.
Während meiner zehnjährigen Karriere als Schauspielerin habe ich an der Produktion verschiedener Theaterstücke mitgewirkt die in Chile und Argentinien aufgeführt wurden und auch den Atlantik nach Barcelona überquerten.
Im gleichen Zeitraum erweiterte ich mein Wissen über zeitgenössische Tanztechniken, Hinduistischer-Tanz, Graham-Technik, Fixed Trapez, Gesang und Massage (als Alternative zu körperlicher Entspannung und geistiger Ruhe).

Nach meiner 10-monatigen Weltreise, kam ich im November 2005 in die Schweiz. Nach der Geburt meiner beiden Töchter, konzentrierte ich mich auf die Ausbildung zur Power Yoga Lehrerin, Tanz für Kinder und Erwachsene sowie Körpertraining. Unterrichtet habe ich in Aarberg, Biel und Bern.

Im Jahr 2014 bin ich mit meiner Familie auf die Kanarischen Inseln genauer, nach Teneriffa umgezogen. Nebst Familie und surfen habe ich die Ausbildung in den Bereichen Sportcoaching, Sporternährung, Funktionstraining und Suspensionstraining absolvierte.

Zurück in der Schweiz, begann ich im Januar 2018 wieder mit Power Yoga- und Tanzunterricht.